Funktionen

Was ProFleet Connect für SIe leistet

ProFleet Connect-Pakete unterstützen Sie und Ihre Fahrer bei einer Vielzahl von Aufgaben: von der Auftragsplanung, über die Fahrzeugdiagnose und Wartung bis hin zur Kommunikation zwischen Basis und Fahrern.

Übrigens kaufen Sie bei ProFleet Connect nur genau die Funktionen, die Sie auch wirklich brauchen. So bleibt Ihre Software übersichtlich, einfach in der Bedienung – und wächst zusammen mit Ihren Anforderungen.

  • Positionsbestimmung

    Die Bestimmung der aktuellen Position eines Fahrzeugs gehört zu den grundlegenden Aufgaben eines jeden Telematiksystems.
    ProFleet Connect liefert Ihrem Disponenten die präzise Position jedes angeschlossenen Fahrzeugs. Das hilft ihm, neue Transportaufträge möglichst effizient zu planen, indem er sie dem Fahrzeug zuweist, das dem Ladeort am nächsten ist.

    Für die Positionsbestimmung in ProFleet Connect brauchen Sie nichts weiter als unser Basispaket Link.

  • Geofencing

    Per Geofencing legen Sie mit Hilfe der Ortungsfunktion von ProFleet Connect Gebiete mit „virtuellen Grenzen“ (Geofences) fest und erhalten automatisch eine Benachrichtigung, sobald ein Fahrzeug in einen dieser definierten Bereich einfährt oder diesen verlässt.

    So ermöglicht Ihnen ProFleet Connect z.B. ganz automatisch Stammkunden zu informieren, sobald sich eines Ihrer Fahrzeuge dem Depot des Kunden nähert, damit Beladung und Entladung noch effizienter ablaufen.

    Außerdem haben Sie die Möglichkeit, diese Nachrichten an weitere Sensoren (z.B. Türkontrolle) oder Aktivitäten zu koppeln, um einen Alarm zu erzeugen, wenn z.B. die Tür außerhalb des erlaubten Bereichs geöffnet wird, was auf einen möglichen Ladungsdiebstahl hindeuten könnte.

    Geofencing ist bereits im Basispaket Link von ProFleet Connect enthalten.

  • CAN-/FMS-Daten: Eco Driving

    Das Sparen von Kraftstoff ist nicht nur ein Beitrag zu einer besseren Ökobilanz, sondern spart langfristig viel Geld und amortisiert so auch die Investition in eine umfassende Telematiklösung. ProFleet Connect ermöglicht die schrittweise Optimierung des Fahrverhaltens ihrer Fahrer und kann so den Kraftstoffverbrauch und auch den Verschleiß Ihrer Flotte senken.

    Dem Fahrer steht dazu eine App zur Verfügung, über die er seine eigene Fahrleistung jederzeit einsehen kann, falls gewünscht sogar im Vergleich mit anderen Fahrern. Im spielerischen Wettbewerb, aber auch mit ganz praktischen Tipps und Ratschlägen der App kann so jeder Fahrer sein Fahrverhalten optimieren – und sein Fahrzeug noch umweltschonender steuern.

    Natürlich können auch Flottenmanager sich die Fahrer-Rangliste anzeigen lassen und so den individuellen Trainingsbedarf der einzelnen Fahrer identifizieren.

    Die Funktionen zum „Eco Driving“ sind Teil des Basispaketes Link von ProFleet Connect.

  • Navigation

    Die Navigationsfunktion von ProFleet Connect bringt Ihre Fahrer auf dem optimalen Weg ans Ziel – und ist speziell auf die Anwendung im Transportbereich zugeschnitten: So werden z.B. bei der Kalkulation der Route das Gewicht und die Abmessungen des Fahrzeugs berücksichtigt, um eine korrekte Streckenführung sicherzustellen. Natürlich berücksichtigt die Zielführung auch dynamische Informationen wie z.B. aktuelle Stauinformationen.

    Die Anzeige der Navigation erfolgt über unser DriveTab und ist Teil des DriverPlus Paketes von ProFleet Connect.

  • Tachograph

    Mit ProFleet Connect können Sie sich sicher sein, dass Ihre Fahrer individuelle Lenk- und Ruhezeiten einhalten: Denn die sind mit der Tachograph-Funktion jederzeit in Echtzeit abrufbar – oder werden automatisiert und in vorher definierten Intervallen für Sie heruntergeladen (Remote Tacho Download).

    So können Sie sich darauf verlassen, dass alle Ihre Fahrzeuge immer gesetzeskonform und Ihre Fahrer sicher unterwegs sind.

    Um die Tachograph-Funktionen nutzen zu können, benötigen Sie das DriverPlus Paket von ProFleet Connect.

  • Kommunikation

    Mit ProFleet Connect wird die Kommunikation zwischen Zentrale und Fahrer noch einfacher: Denn mit dem Webportal haben Sie die Möglichkeit, Textnachrichten direkt an Ihre Fahrer zu senden.

    So übermitteln Sie z.B. Liefer- und Entladeadresse oder andere Daten, die bei einer sprachbasierten Übermittlung fehleranfällig und auf Fahrerseite zudem noch ablenkend und damit unfallträchtig wären.

    Alle Kommunikations-Funktionen stehen Ihnen mit dem DriverPlus Paket von ProFleet Connect zur Verfügung.

  • Checklisten

    Mit dieser Funktion erstellen Sie oder Ihr Fahrer individuell konfigurierbare Fahrzeug-Checklisten, die der Fahrer vor Fahrantritt an seinem Tabletcomputer oder Smartphone durcharbeitet.

    So sind Ihre Fahrzeuge noch sicherer auf der Straße unterwegs und anstehende Servicearbeiten können im Vorfeld noch besser geplant werden.

    Die Checklisten sind im DriverPlus Paket von ProFleet Connect enthalten.

  • Live-Fahrertraining

    Über ein effektives und unmittelbares Training Ihrer Fahrer vermindern Sie Verschleiß am Fahrzeug, reduzieren den Kraftstoffverbrauch und machen Ihre Fahrer noch fitter für den zunehmenden Verkehr auf den weltweiten Straßen.

    Mit einem Live-Training erzielen Sie dabei den größten Trainingseffekt: ProFleet Connect macht Ihren Fahrer auf dem DriveTab unmittelbar während des Fahrens auf eine nicht effiziente und/oder unsichere Fahrweise aufmerksam und unterstützt so natürlich auch seine eigene Sicherheit.

    Das DriverPlus Paket von ProFleet Connect enthält alle Funktionalitäten zum Live-Fahrertraining.

  • Ereigniserfassung und -analyse

    Mit der Ereignisverfolgung und -analyse von ProFleet Connect bleibt kein Fahrereignis im Verborgenen: Das System meldet Ihnen ohne Verzögerung ungewöhnliche Fahrereignisse wie etwa eine Vollbremsung.

    Zur besseren Analyse speichert es zudem über einen Zeitraum von 30 Sekunden vor und nach einem solchen Ereignis die Betriebsparameter des Fahrzeugs im Viertelsekundentakt. Damit steht Ihnen ein detailliertes Protokoll des Vorfalls zur Verfügung. Optional können Sie sogar eine Kamera installieren, um eine Videosequenz des Vorfalls aufzuzeichnen.

    So erhöhen Sie nicht nur die Sicherheit für Fracht, Fahrzeug und Fahrer, sondern haben im Falle eines Falles auch Beweismittel für Unfallsituationen zur Hand.

    Die Ereignisverfolgung ist Teil des SafetyPlus Paketes von ProFleet Connect.

  • Reifendruckkontrolle

    Laut ADAC sind Reifenschäden für ein Drittel aller Nutzfahrzeugpannen verantwortlich. Mit Hilfe der Reifendruckkontrolle von ProFleet Connect haben Sie in Echtzeit den Zustand der Reifen in Ihrem Fuhrpark im Blick und können so z.B. einen schleichenden Plattfuß frühzeitig erkennen.

    Zusätzlich haben Sie die Wahl, unser TruckServices eigenes, nachrüstbares Reifendruckkontrollsystem zu verwenden – oder auf ein System eines Drittanbieters zurückzugreifen.

    Mit dem SafetyPlus Paket von ProFleet Connect haben Sie Zugriff auf diese Funktion.

  • Auftragsbearbeitung

    ProFleet Connect ermöglicht Ihnen die Echtzeitverfolgung von Liefervorgängen. So wird es für Sie noch einfacher, für die termingerechte Erfüllung Ihrer Transportaufträge zu sorgen. Vor allem haben Sie die Möglichkeit, schon bei sich andeutenden Verspätungen zu agieren und Ihren Kunden informieren zu können.

    Mit Hilfe der Ankunfts-/Abfahrtsanzeigen in ProFleet Connect wird der Speditionsverkehr in den einzelnen Depots zudem noch transparenter.

    Diese Funktionen zur Optimierung der Logistik sind Teil des LogisticsPlus Paketes von ProFleet Connect.

  • Anbindung an TMS-/ERP-Systeme

    ProFleet Connect arbeitet mit allen bekannten TMS-/ERP-Systemen zusammen. Über entsprechende Schnittstellen in der Software können Sie ganz einfach die von diesen Systemen geplanten Routen importieren und in Echtzeit verfolgen.

    Zusätzlich werden auch alle Details der zu liefernden oder abzuholenden Waren wie z.B. komplette Ladelisten von ProFleet Connect übernommen.

    Die Anbindung an Ihr TMS-/ERP-System steht Ihnen mit dem LogisticsPlus Paket von ProFleet Connect zur Verfügung.

  • Zustell- und Abholnachweis

    Die sogenannte SmartPOD-Anwendung von ProFleet Connect ist ein elektronischer Liefer- bzw. Abholnachweis: Die entsprechenden Dokumente werden direkt auf dem DriveTab angezeigt und mittels digitaler Unterschrift bestätigt.

    Außerdem ermöglicht Ihnen ProFleet Connect die reibungslose Integration Ihrer Lademittelverwaltung und des gesamten Retourenmanagements in einen einzigen Workflow.

    Alle diese Funktionen sind Teil des DeliveryPlus Paketes von ProFleet Connect.

  • Digitale Lieferpapiere

    Die SmartPOD-Anwendung von ProFleet Connect können Fahrer nutzen, um die auf den geplanten Routen zu liefernden oder abzuholenden Waren zu bestätigen und jederzeit noch einmal abzugleichen.

    Das vermeidet Fehler, erleichtert Ihren Fahrern die Arbeit und ist der Start für eine lückenlose und papierlose Dokumentation der Lieferung. Dazu gehören auch das Scannen von Barcodes und die fotografische Erfassung des Zustands der Ware, was Ihren Verwaltungsaufwand maßgeblich reduziert.

    Digitale Lieferpapiere und die SmartPOD-Anwendung sind Teil des DeliveryPlus Paketes von ProFleet Connect.

  • CAN-/FMS-Daten: Fahrzeugzustand

    ProFleet Connect hilft Ihnen dabei, ungeplante Ausfälle des Fahrzeuges und damit verbundene Zusatzkosten (z.B. Kosten für Abschleppdienst, Konventionalstrafen für verspätete Lieferungen etc.) zu vermeiden: Über das Webportal haben Sie jederzeit Zugriff auf die aktuellsten Betriebsdaten des Fahrzeugs und können möglichen Ausfällen vorbeugen.

    Das verhindert auch zusätzlichen Stress für Ihre Fahrer und – nicht zuletzt – für aufgrund von Verspätungen bei der Lieferung unzufriedene Kunden.

    CAN- und FMS-Daten werden über das DiagnosticsPlus Paket in ProFleet Connect verfügbar.

  • Wartungsplanung

    Eine effiziente Wartungsplanung hält Ihre Flotte mit möglichst geringen Unterbrechungen auf der Straße – und vereinfacht zudem Ihre Einsatzplanung.

    ProFleet Connect unterstützt das Management der Fahrzeugwartungsintervalle durch entsprechende Hinweise der Software, die automatisch generiert werden, sobald die entsprechende Laufleistung des Fahrzeugs erreicht wird oder das entsprechende Zeitintervall abläuft.

    Diese Funktion ist im DiagnosticsPlus Paket von ProFleet Connect enthalten.

  • Temperaturüberwachung

    Damit Sie bei temperaturkritischen Transporten z.B. im Pharma- oder Lebensmittelbereich immer einen kühlen Kopf und die aktuelle Situation im Blick behalten, arbeitet ProFleet Connect über entsprechende Schnittstellen mit allen gebräuchlichen Kühlaggregaten zusammen.

    Sie haben zudem jederzeit die Möglichkeit, separate Temperatursensoren nachzurüsten und mit ProFleet Connect zu überwachen. So weisen Sie spiellos Ihrem Kunden gegenüber die lückenlose Einhaltung der Kühlkette nach.

    Die Temperaturüberwachung ist Teil des MonitorPlus Paketes von ProFleet Connect.

  • Türkontrolle

    ProFleet Connect ermöglicht Ihnen die konstante Überwachung der Ladungstüren Ihrer Fahrzeuge aus der Ferne. So schützen Sie Ihre Fracht vor einem möglichen Diebstahl, besonders im Falle von Transporten hochwertiger Güter.

    Im Zusammenspiel mit der im Basispaket integrierten Geofencing-Funktion haben Sie zudem die Möglichkeit, einen Alarm zu erzeugen, wenn die Tür außerhalb eines erlaubten Bereichs geöffnet wird, was z.B. auf einen möglichen Ladungsdiebstahl hindeuten könnte.

    Mit dem MonitorPlus Paket von ProFleet Connect erhalten Sie Zugriff auf die Türüberwachung.

  • Telemetrie (z.B. PTO)

    Mit ProFleet Connect erhalten Sie viel mehr als nur den Zugriff auf Daten wie Reifendruck, Temperatur etc.–
    Dank der offenen Schnittstellen können Sie auch weitere Daten aus der Ferne überwachen, insofern sie über einen analogen oder digitalen Sensor erfasst werden.

    Auf diese Weise kann z.B. ein Betriebstundenzähler für einen Nebenabtrieb ohne Weiteres in ProFleet Connect integriert und dargestellt werden.

    Zugriff auf weitere Telemetrie-Daten erhalten Sie über das MonitorPlus Paket von ProFleet Connect.